Allgemeine Bedingungen

Durch den Zugang auf die Seiten von HappyPackaging gelten die folgenden allgemeinen Bedingungen.

 

Table of contents:

Artikel A – Identität des Unternehmens

Artikel B – Copyright

Artikel C - Nutzung der homepage

Artikel D - Fertigung und Arbeiten

Artikel E - Farbverbindlichkeit

Artikel F - Zahlung

Artikel G - Änderungen oder Stornierungen

Artikel H - Rückzahlungen/p>

Artikel I - Doppelte Bestellungen

Artikel J - Wiederholdrucke

Artikel K- Beschwerden

Artikel L - Bloginhalte, Soziale Netze und Feedback Inhalte

Artikel M - Änderungen der allgemeinen Bedingungen

 

Artikel A – Identität des Unternehmens

HappyPackaging

MC-Line GmbH

Unterm Bornrain 4

35091 Cölbe

Deutschland

 

Telefon: 06421/30993404

Öfffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:30 bis 17:00 Uhr

E-mail: info@happypackaging.de

Amtsgericht Marburg HRB 7246

USt.-Id.-Nr.: DE322858095

 

Artikel B – Copyright

Alle Rechte für diese homepage und den Inhalt sind weltweit geschützt. Es ist strikt verboten, Inhalte von dieser Seite ganz oder teilweise zu entnehmen, zu kopieren, zu verteilen, zu veröffentlichen oder anderweitig zu verwenden – außer für die Erstellung, Gestaltung oder Bearbeiten von Bestellungen. Ausnahmen werden in diesen allgemeinen Bedingungen geregelt.

 

Artikel C – Nutzung der homepage

Du erhälst Zugang und Erlaubnis zu dieser homepage und der Nutzung allein für die Auswahl, Bestellung und Vorbereitung der Produkte und Leistungen von HappyPackaging. Keine anderen Downloads, Nutzung, Veröffentlichung oder Distribution der Inhalte in Teilen oder al Ganzes sind gestattet.

No other download, retention, use, publishing, or distribution of any portion of the contents is authorized or permitted.

Du stimmst zu, dass Du für den Schutz Deines Passwords verantwortlich bist und den Zugang zu Deinem Konto kontrollierst. Du bist verantwortlich für alle Bestellungen und andere Aktivitäten, die mit Deiner Registrierung getätigt werden.

 

Artikel D – Fertigung und Arbeiten

Die Fertigung und Arbeiten an Deiner Bestellung beginnt nicht, bevor die Druckdaten hocheladen oder im Editor zum Druck freigegeben werden. Bitte beachte, daß wir die Bestellung nicht bearbeiten können, wenn die Druckdaten nicht unseren Anforderungen entsprechen. Deine Bestellung wird mit dem Status “Wartend” markiert.

Montag bis Freitag gelten als Arbeitstage. Samstage, Sonntage und Feiertage werden nicht als Arbeitstage gerechnet.

HappyPackaging haftet nicht für Lieferverzögerungen durch den Paketdienstleister, extreme Wetterbedingungen, Zollabwicklungen oder andere Behinderungen, die nicht durch HappyPackaging kontrolliert werden können. HappyPackaging haftet nicht für Fehler oder Schäden, verursacht von Dritten.

Wenn eine Lieferung wegen eines Kundenfehlers in der Lieferadresse nicht zugestellt werden kann, versucht HappyPackaging, die Sendung erneut zustellen zu lassen. Zusätzliche Kosten werden in Rechnung gestellt.

 

Artikel E – Farbverbindlichkeit

HappyPackaging haftet nicht für Farbanweichungen zwischen Bildschirmdarstellung und Druck. Bildschirme zeigen Design, Layout, Text, Größenproportion, aber keine verbindlichen Farben.

 

Artikel F - Zahlungen

Vollständige Bezahlung, inkl. Lieferkosten, im Voraus ist für alle Aufträge Bedingung, es sei den es wird abweichend vereinbart (z. B. Zahlung bei Rechnung). Es werden keine Arbeiten ausgeführt, bevor die Zahlung eingeht.

 

Artikel G – Änderungen oder Stornierungen

Aufgrund der kurzen Lieferfristen bearbeiten wir alle Bestellung direkt nach Erhalt. Wenn eine Bestellung ausgelöst und bezahlt wurde, können Änderungen und Stornierungen nur in Ausnahmefällen erfolgen. Sobald der Auftrag im Druck ist, sind Änderungen oder Stornierungen nicht mehr möglich.

Wenn eine Bestellung geändert oder storniert werden soll, ruf uns bitte sofort an oder schicke uns eine E-Mail. Wir prüfen dann, ob dies noch möglich ist. Eine Bearbeitungsgebühr wird dann bei Rückzahlung verrechnet.

 

Artikel H – Rückzahlungen

Alle Bestellungen und Bezahlungen sind verbindlich. Aufgrund der kurzen Lieferfristen bearbeiten wir alle Bestellungen nach Erhalt. Auf Bestellungen gibt es keine Rückzahlungen, außer wenn die Druckdaten noch nicht hochgeladen oder im online Editor freigegeben wurden. In diesem Fall muß noch am gleichen Tag storniert werden. Eine Bearbeitungsgebühr wird bei der Rückzahlung verrechnet.

 

Artikel I – Doppelte Bestellungen

HappyPackaging haftet nicht für doppelte Bestellungen, die versehentlich vom Kunden ausgelöst wurden.

 

Artikel J - Wiederholdrucke

Da jede Bestellung individuell für den Kunden bedruckt werden und somit keinen anderen Marktwert haben, sind alle Bestellungen verbindlich. Falls bei uns ein Irrtum oder Fehler auftritt, können wir erneut drucken und kostenlos Ersatz liefern. Es erfolgt dann keine Rückerstattung oder Gutschrift. Dies liegt in der Entscheidung von HappyPackaging, die gegenüber dem Kunden nicht begründet werden muß.

 

Artikel K – Beschwerden

Alle Beschwerden oder Reklamationen müssen innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Erhalt der Lieferung an HappyPackaging übermittelt werden. Sollte es sich um Fertigungsfehler handeln, so liefern wir kostenfrei Ersatz. Wir behalten uns die Bewertung und Entscheidung vor, welche Art und Ursache von Fehler aufgetreten ist.

 

Artikel L – Bloginhalte, Soziale Netze und Feedback Inhalte

Wir behalten uns das Recht vor, ungesetzliche, unethische, diskriminierende oder andere unpassende Inhalte von unserem Blog, den Sozialen Medien oder unserem Feedback System zu entfernen.

 

Artikel M – Änderungen der allgemeinen Bedingungen

HappyPackaging behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Bedingungen in Teilen oder in Gänze jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder zu reduzieren – ohne vorherige Ankündigung und mit sofortiger Gültigkeit nach Veröffentlichung auf der homepage.

HappyPackaging behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Ankündigung Teile oder die ganze homepage oder diese Allgemeinen Bedingungen zu ändern. Wir bitten um Beachtung!